Fasanbrust mit Semmelfülle im Kohlmantel

Fasanbrust mit Semmelfülle im Kohlmantel
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Fasanbrust mit Semmelfülle im Kohlmantel
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Die ausgelösten Fasanbrüste (mit Haut) würzen und untergreifen.(Brusthaut vom Brustfleisch mit den Fingern lösen) Die kleingeschnittenen Semmeln mit der zerlassenen Butter,Milch und Eier übergießen-würzen und die Masse ca. 20 Minuten ziehen lassen. Die Einlage -Zwiebel,Pilze usw. anrösten -überkühlen und in die Fülle vorsichtig einmischen. Danach die vorbereiteten Fasanbrüste füllen und mit den blanchierten Kohlblätter umwickeln.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin würzen und in das gut gewässerte Schweinsnetz einhüllen. Kurz anbraten und im Backrohr 25 Minuten bei 180 °C braten .Danach die Fasanbrust auslegen ,das Bratenfett abgießen und den Bratenrückstand mit etwas Butter glacieren und mit Bratensaft fertigstellen. Mit Salz,Pfeffer,Thymian,Rosmarin würzen und in das gut gewässerte Schweinsnetz einhüllen.Kurz anbraten und im Backrohr 25 Minuten bei 180 °C braten.Danach die Fasanbrust auslegen ,das Bratenfett abgießen und den Bratenrückstand mit etwas Butter glaciern und mit Bratensaft fertigstellen.

Grießspeckknödel

Grießspeckknödel
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 45 Minuten
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 45 Minuten
Grießspeckknödel
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 45 Minuten
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 45 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Die mehligen Erdäpfel mit Schale kochen, schälen und pressen. Wasser und Milch mit Gewürzen aufkochen lassen, den Grieß einlaufen lassen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.
  2. Butter erhitzen und die Speckstreifen und Zwiebeln leicht anrösten. Danach in die heiße Grießmasse untermischen und mit Eier nach und nach binden. Aus der Masse mit feuchten Händen oder Einweghandschuhen gleichmäßige Knödelformen und ins kochende Salzwasser einlegen, 10 - 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Oder im Dampf garen.

SERVIETTENKNÖDEL

SERVIETTENKNÖDEL
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
SERVIETTENKNÖDEL
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
10 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Semmelwürfel mit verrührten Eiern und Milch übergießen, kurz durchziehen lassen. Die fein gehackten Zwiebeln mit Butter anschwitzen und in die Knödelmasse mit Petersilie und den Gewürzen unterheben.
  2. Danach eine Klarsichtfolie (doppelt) vorbereiten und aus der Knödelmasse eine Rolle formen und die Folie eindrehen. Beide Enden zubinden und 25 Minuten in Salzwasser kochen.
  3. Die Knödelstange rausnehmen , kalt abschwemmen ,auspacken und in Scheiben schneiden.
  4. Mit flüssiger Butter oder Bröselbutter nappieren und fächerartig anrichten. Eine besondere geschmackliche Komponente entsteht durch das leichte anbraten der Knödelscheiben in Butter.

FASANBRUST mit Pilzsemmelfülle im Kohlmantel

FASANBRUST mit Pilzsemmelfülle im Kohlmantel
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
FASANBRUST mit Pilzsemmelfülle im Kohlmantel
BigOven - Rezept speichern oder zur Einkaufsliste hinzufügen
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Die ausgelösten Fasanbrüste (mit Haut) würzen und untergreifen. (Haut vom Brustfleisch zu einer Tasche öffnen
  2. Die kleingeschnittenen Semmeln mit der zerlassenen Butter,Milch und Eier übergießen-würzen und die Masse ca. 20 Minuten ziehen lassen.Die Einlage -Zwiebel,Pilze usw. anrösten -überkühlen und in die Fülle vorsichtig einmischen.
  3. Danach die vorbereiteten Fasanbrüste füllen und mit den blanchierten Kohlblätter umwickeln. Mit Salz,Pfeffer,Thymian,Rosmarin würzen und in das gut gewässerte Schweinsnetz einhüllen.Kurz anbraten und im Backrohr 25 Minuten bei 180 °C braten.Danach die Fasanbrust auslegen ,das Bratenfett abgießen und den Bratenrückstand mit etwas Butter glaciern und mit Bratensaft fertigstellen.